Heizkörperlack

Für Metalloberflächen, die sich erwärmen wie z.B. Heizkörper, Wasserleitungen etc.

  • Hitzebeständig
  • Verfärbungsresistent
  • Keine Versprödung
Verfügbare Farben
  • HalterWeiß
Die Farbtondarstellung kann nur in etwa der tatsächlichen Farbe entsprechen und ist abhängig von Grafikkarte, Monitor und Monitoreinstellung.
  • TrockenzeitNach ca. 30 Minuten staubtrocken
  • Verarbeitungstemperatur10 °C - 25 °C
  • Gebrauch Außen/Innen
  • Art der Anwendung Grundierung/Lack

Anwendungen

  • Heizungen & Metalle im Innenbereich

Merkmale

Finish Glänzend, Seidenmatt
Verbrauch 400 ml reichen für ca. 0,5 m² (bei 2-3 Aufträgen)
Gebindegröße 400 ml Sprühdose
Überstreichbar nach nach ca. 30 Minuten überstreichbar
Verarbeitungstemperatur 10 °C - 25 °C

Anwendungsschritte:

1. Angrenzende Flächen vor dem Lackieren gut abdecken.

2. Sprühdose vor Gebrauch mind. 2 Stunden bei Raumtemperatur lagern. Vor der Verwendung kräftig schütteln.

3. Mit 15-20 cm Abstand gleichmäßig aufsprühen.

4. Nach ca. 30 Minuten eine weitere Schicht aufsprühen. Wir empfehlen 2-3 Schichten.

5. Nach vollständiger Durchtrocknung (ca. 12 Stunden) kann der Heizkörper stufenweise erwärmt werden.

Anwendungsschritte:

Innen MSL HKL 1

1. Oberfläche anschleifen und Schleifstaub entfernen

 

Innen MSL HKL 2

2. Mit geeignetem Reinigungsmittel (wie z.B. Molto Anlauger & Entfetter) reinigen und trocknen lassen

 

Innen MSL HKL 3

3. Lack auftragen. Zweite Schicht nach mind. 4 Stunden

Schreiben Sie eine Bewertung und helfen Sie anderen Kunden bei ihrer Entscheidung.

Händlersuche

Bitte beachten Sie, dass Hammerite noch nicht Online zu Kaufen ist. Sie können es bei einem unserer Händler kaufen. Einen Händler in Ihrer Nähe finden Sie unter der Kategorie \"Händler\".

Available in the following webshops

Loading offers

Zur Einkaufsliste hinzufügen oder Zum Vergleichen hinzufügen Beobachten Sie die Produkte die Sie kaufen wollen

Häufig gestellte Fragen

Alle häufig gestellten Fragen anzeigen.

Experten fragen

Haben Sie eine Frage, die noch nicht beantwortet wurde?

Experten fragen