Metall-Schutzlack Glänzend Spray

Wie alle Hammerite Metall-Schutzlacke ist auch der Hammerite Metall-Schutzlack Glänzend Rostschutz, Grundierung und Lack in einem. Er ist für alle blanken, angerosteten oder mit Altanstrichen versehenen Eisenmetalle und Nicht-Eisenmetalle (nach vorheriger Behandlung) geeignet.

 

  • Direkt auf Rost
  • Schnell trocknend
  • Hohe Schlag- und Kratzfestigkeit
  • Zuverlässiger Schutz vor Rostbefall
  • Hochgradig witterungs- und UV-beständig
Verfügbare Farben
  • Schwarz
  • Weiß
  • Gold
  • Silber
Die Farbtondarstellung kann nur in etwa der tatsächlichen Farbe entsprechen und ist abhängig von Grafikkarte, Monitor und Monitoreinstellung.
  • TrockenzeitNach ca. 10 Min. staubtrocken.
  • Verarbeitungstemperatur10-25°C
  • Gebrauch Außen/Innen
  • Art der Anwendung Grundierung/Lack

Anwendungen

  • Eisenmetalle
  • Nicht-Eisenmetalle
Metall-Schutzlack Glänzend Spray Kann benutzt werden für:
  • Balkongitter
  • Dekorationen für den Außenbereich
  • Garagentore
  • Gartenbeleuchtung
  • Gartenmöbel
  • Geländer
  • Tore
  • Zäune

Merkmale

Finish Glänzend
Verbrauch 400 ml sind ausreichend für ca. 0,5 m² bei 4-5 Sprühaufträgen.
Gebindegröße 400 ml Sprühdose
Überstreichbar nach Nach ca. 15 Min. übersprühbar je nach Temperatur. Die Endhärte des Lackes wird nach ca. 2 Wochen erreicht.
Verarbeitungstemperatur 10-25°C

Vorarbeiten:

Um eine langanhaltende Rostschutzwirkung zu erzielen, ist es wichtig, dass der HAMMERITE Metall-Schutzlack sich optimal mit der zu schützenden Oberfläche verbindet. Um dies sicherzustellen, müssen die folgenden Vorarbeiten durchgeführt werden.

HAMMERITE-Ratgeber_2013

1. Rostnester mit dem Hammer aufschlagen

HAMMERITE-Ratgeber_2013.jpg Vorber. MSL 2

2. Rost mit einer Drahtbürste entfernen

 HAMMERITE-Ratgeber_2013.jpg Vorbe. MSL 3

3. Altanstrich bzw. neues Metall anschleifen und den Schleifstauf entfernen

HAMMERITE-Ratgeber_2013.jpg Vorbe. MSL 4

4. Mit klarem Wasser abwaschen

 Anwendungsschritte:

MSL1

1. HAMMERITE Metall-Reiniger aufsprühen

MSL 2

2. Mit klarem Wasser abwaschen und trocknen lassen

MSL 3

3. Dose öffnen

MSL 4

4. Lack sorgfältig umrühren

MSL 5

5. HAMMERITE Metall-Schutzlack auftragen. Zweite Schicht nach mind. 4 Stunden

Schreiben Sie eine Bewertung und helfen Sie anderen Kunden bei ihrer Entscheidung.

Händlersuche

Bitte beachten Sie, dass Hammerite noch nicht Online zu Kaufen ist. Sie können es bei einem unserer Händler kaufen. Einen Händler in Ihrer Nähe finden Sie unter der Kategorie \"Händler\".

Erhältlich bei den folgenden Online-Händlern

Wird geladen

Zur Einkaufsliste hinzufügen Beobachten Sie die Produkte die Sie kaufen wollen

Häufig gestellte Fragen

Muss HAMMERITE Metall-Schutzlack verdünnt werden?

 

 Nein, die HAMMERITE Metall-Schutzlacke sind streichfertig eingestellt und sollten nicht verdünnt werden. Die spezielle Konsistenz der Lacke ermöglicht den Auftrag einer ausreichenden Schichtstärke und verhindert die Laufneigung.

Können Altanstriche anderer Hersteller mit HAMMERITE Metall-Schutzlack überstrichen werden?

 Ja, nach den üblichen Vorarbeiten ist dies möglich. Allerdings sollten Sie vorher besser einen Testanstrich durchführen.

Kann man mit HAMMERITE Metall-Schutzlack Grillgeräte, Ofenrohre oder andere extrem heiße Gegenstände beschichten?

Nein. HAMMERITE ist nur für Gegenstände mit einer Temperatur bis ca. 80 °C verwendbar. Für heißere Gegenstände empfehlen wir Speziallacke aus dem Fachhandel.

Kann man mit HAMMERITE Metall-Schutzlack auch Autos, Motoren, Bremssättel und Felgen beschichten?

Nein, bei HAMMERITE handelt es sich um eine Beschichtung, die die Anforderungen an die KFZ-Beschichtung wie z.B. Steinschlagschutz nicht erfüllt.

Sind die HAMMERITE Metall-Schutzlacke auf für den Innenbereich geeignet?

Ja, aber wie bei allen lösemittelhaltigen Lacken sollte für eine ausreichende Belüftung gesorgt werden. Am besten verwenden Sie HAMMERITE Innen Metallschutz- & Heizkörperlack. Dieser ist geruchsarm und bietet ebenfalls hervorragenden Rostschutz.

Kann ich mein Auto/Motorrad mit HAMMERITE Metall-Schutzlack vor Rost schützen?

Nein. Bei den HAMMERITE-Lacken handelt es sich um dekorative und vor Rost schützende Anstrichmittel für den Heimwerkerbereich, die die Anforderungen, die an eine Autolackierung gestellt werden, nicht ausreichend erfüllen können (wie z.B. Benzinbeständigkeit, Steinschlag-Festigkeit etc.)

Verwenden Sie für eine Autolackierung entsprechend geeignete Lacke aus dem Autohandel.

Alle häufig gestellten Fragen anzeigen.

Experten fragen

Haben Sie eine Frage, die noch nicht beantwortet wurde?

Experten fragen