Anwendung HAMMERITE Rost-Löser

Vorbereitung

Losen Rost mit Drahtbürste entfernen.Rost-Löser
Angrenzende Flächen vor dem Sprühauftrag gut abdecken.

 

Anwendung

Zum Lösen von festen Verbindungen sowie zur Verdrängung von Feuchtigkeit Werkstück einsprühen und einwirken lassen.

 

Nachbehandlung

Das Werkstück mit dem HAMMERITE Pinselreiniger & Verdünner oder dem HAMMERITE Metall-Reiniger reinigen.
Ggf. HAMMERITE Rost-Löser als Schutz vor erneuter Korrosion auftragen und zu einem Schutzfilm, trocknen lassen.
Für eventuell nachfolgende Beschichtungen muss das Werkstück sorgfältig mit dem HAMMERITE Metall-Reiniger entfettet werden.

 

Reinigung der Werkzeuge

Eventuell verschmutzte Gegenstände mit dem HAMMERITE Pinselreiniger & Verdünner reinigen.

 

Hinweise

Kühl und trocken lagern.
Vor Gebrauch stets die Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.